Flusskreuzfahrten in Russland

  • Ausführlich Gelegenheit Moskau und St. Petersburg kennenzulernen
  • Landausflüge häufig inklusive
  • Hochseefeeling auf den großen russischen Seen

Insbesondere die Route von Moskau nach St. Petersburg ist ein absoluter Klassiker unter den Flusskreuzfahrten. Diese Touren auf Wolga, Newa und den beindruckenden Seen wie dem Odega und Ladoga dauern meistens 10 - 11 Tage und zeigen den Passagieren neben den beiden Metropolen Moskau und St. Petersburg auch das ländliche Russland und Sehenswürdigkeiten wie die Museumsinsel Kischi.

Die Schiffe, die auf Russlands Flüssen verkehren, sind fast ausschließlich modernisierte Einheiten der sogenannten „Boizenburger“ die zwischen 1974 und 1983 in der DDR produziert wurden. Während einige Einheiten mittlerweile sehr luxuriös umgebaut wurden strahlen andere immer noch ein wenig Sowjet-Charme aus, eine gute Sauna an Bord inklusive.

Nur sehr selten im Angebot finden sich Routen mit Kurs nach Rostow am Don, nach Kazan sowie auf dem Dnepr oder auf dem Jenissei in Sibirien.

Für Mitarbeiter der Airline Industrie
  • Vacation at Sea Interline Raten gelten für aktive (pensionierte) Airliner von Fluggesellschaften und deren Begleitperson(en) in derselben Kabine.
  • Einige Reedereien akzeptieren außerdem Eltern, Schwiegereltern und/oder Ehepartner von Airlinern – auch ohne dass der Airliner selbst reist.
  • Für viele Angebote buchungsberechtigt sind auch Mitarbeiter aus den Bereichen Flugsicherung, Airport und Luftfracht.
  • Ein geeigneter Berechtigungsnachweis (z.B. ID) muss mit jeder Festbuchung bei VaS eingehen oder im Profil hinterlegt werden.
  • Buchungsbedingungen und Berechtigungen können sich jederzeit ändern, für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte.
Für Travel Agents (TA & TO)
  • PEP Raten gelten für aktive Mitarbeiter von Reisebüros und Veranstaltern, sowie deren Begleitperson(en) in derselben Kabine.
  • Auch Mitarbeiter von OTAs, mobile Vermittler und CC-Agents profitieren i.d.R. von den Vacation at Sea Sonderraten.
  • Pensionierte Travel Agents mit Nachweis werden in Ausnahmefällen von ausgewählten Reedereien akzeptiert.
  • Ein geeigneter Berechtigungsnachweis (z.B. ID) muss mit jeder Festbuchung bei VaS eingehen oder im Profil hinterlegt werden.
  • Buchungsbedingungen und Berechtigungen können sich jederzeit ändern, für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte.
Für sonstige Touristiker
  • Gemäß Definition des DRV ebenfalls zur Touristikindustrie gehörig sind auch Mitarbeiter anderer Branchensegmente also Unternehmer und Angestellte von Hotels, Eisenbahnen, Mietwagenunternehmen, Freizeitparks, Reiseversicherungen und touristischen IT-Unternehmen sowie einiger anderer Betriebe.
  • Im Zweifelsfall konsultieren Sie unseren FAQ Bereich oder kontaktieren Sie uns.
  • Teilweise ermäßigungsberechtigt sind auch Reisejournalisten, Studenten und Dozenten touristischer Studiengänge und Beschäftigte konkurrierender Kreuzfahrt- oder Fährunternehmen.
  • Ein geeigneter Berechtigungsnachweis (z.B. ID) muss mit jeder Festbuchung bei VaS eingehen oder im Profil hinterlegt werden.
  • Buchungsbedingungen und Berechtigungen können sich jederzeit ändern, für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte.
Ich bin Privatkunde
Als Privatkunde starten

Weitere Informationen unter: + 49 (0) 6257 / 50 79 70

Impressum