Kreuzfahrten zur Arktis & Antarktis

  • Häufig inkludierte Anlandungen in speziellen Booten, den Zodiacs
  • Qualifizierte Lektorate liefern wichtige Hintergrundinformationen
  • Überschaubare Reisegruppen

Schiffsreisen in die Polarregionen sind auch in Zeiten des maritimen Massentourismus noch ein exklusives Erlebnis. Strenge Vorschriften und besondere Anforderungen an die Schiffshardware, wie eine passende Eisklasse, selektieren das Angebot.

In den kommenden Jahren werden die Reedereien besonders dieses Kreuzfahrtsegment ausbauen. Trotz der vergleichsweise hohen Reisepreise besteht eine überproportionale Nachfrage nach Touren in die entlegensten Regionen des Planeten. Im Fokus stehen bei diesen Reisen Begegnungen mit der polaren Fauna und den respekteinflößenden Eisbergen und Gletscherformationen.

Alle Kreuzfahrten zu den eisigen Polarregionen:

Für Mitarbeiter der Airline Industrie
  • Vacation at Sea Interline Raten gelten für aktive (pensionierte) Airliner von Fluggesellschaften und deren Begleitperson(en) in derselben Kabine.
  • Einige Reedereien akzeptieren außerdem Eltern, Schwiegereltern und/oder Ehepartner von Airlinern – auch ohne dass der Airliner selbst reist.
  • Für viele Angebote buchungsberechtigt sind auch Mitarbeiter aus den Bereichen Flugsicherung, Airport und Luftfracht.
  • Ein geeigneter Berechtigungsnachweis (z.B. ID) muss mit jeder Festbuchung bei VaS eingehen oder im Profil hinterlegt werden.
  • Buchungsbedingungen und Berechtigungen können sich jederzeit ändern, für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte.
Für Travel Agents (TA & TO)
  • PEP Raten gelten für aktive Mitarbeiter von Reisebüros und Veranstaltern, sowie deren Begleitperson(en) in derselben Kabine.
  • Auch Mitarbeiter von OTAs, mobile Vermittler und CC-Agents profitieren i.d.R. von den Vacation at Sea Sonderraten.
  • Pensionierte Travel Agents mit Nachweis werden in Ausnahmefällen von ausgewählten Reedereien akzeptiert.
  • Ein geeigneter Berechtigungsnachweis (z.B. ID) muss mit jeder Festbuchung bei VaS eingehen oder im Profil hinterlegt werden.
  • Buchungsbedingungen und Berechtigungen können sich jederzeit ändern, für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte.
Für sonstige Touristiker
  • Gemäß Definition des DRV ebenfalls zur Touristikindustrie gehörig sind auch Mitarbeiter anderer Branchensegmente also Unternehmer und Angestellte von Hotels, Eisenbahnen, Mietwagenunternehmen, Freizeitparks, Reiseversicherungen und touristischen IT-Unternehmen sowie einiger anderer Betriebe.
  • Im Zweifelsfall konsultieren Sie unseren FAQ Bereich oder kontaktieren Sie uns.
  • Teilweise ermäßigungsberechtigt sind auch Reisejournalisten, Studenten und Dozenten touristischer Studiengänge und Beschäftigte konkurrierender Kreuzfahrt- oder Fährunternehmen.
  • Ein geeigneter Berechtigungsnachweis (z.B. ID) muss mit jeder Festbuchung bei VaS eingehen oder im Profil hinterlegt werden.
  • Buchungsbedingungen und Berechtigungen können sich jederzeit ändern, für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte.
Ich bin Privatkunde
Als Privatkunde starten

Weitere Informationen unter: + 49 (0) 6257 / 50 79 70

Impressum